Die eTA Canada – wie kann man das Visum beantragen?

Gehören Sie zu dieser Gruppe von Menschen, die Kanada besuchen wollen? Wenn ja, so sollten Sie auch genau alle Regelungen kennen lernen, die mit der Einreise nach Kanada verbunden sind. Vor allem geht es hier um das neue elektronische System – die eTA.

Kann man das Visum online beantragen?

Ja, es gibt eine solche Möglichkeit. Und das ist kein langer und komplizierter Prozess. Man brauch nur ein bisschen Zeit haben… und einen Computer mit einem Internetzugang. Wenn Sie schon das alles haben, können Sie das Visum beantragen. Man braucht nur folgende drei Schritten:

  • Die Ausfüllung des Antragsformular: das Formular ist auf keinem Fall kompliziert. Einige Informationen zur Ausfüllung wirst du in deinem Reisepass finden.
  • Die Bezahlung für den Antrag (bequem online)
  • Die E-Mail mit dem Visum (es geht schnell, aber es ist besser, wenn du mindestens ein paar Stunden bevor der Einreise das Visum beantragen wirst).

Die eTA ist eine sehr große Vereinfachung des ganzen Visumvorfahrens. Früher brauchten die Reisenden viele Dokumente und viel Zeit zu haben, um ein Visum zu bekommen. Die Beantragund dank der eTA dauert nur ein paar Minuten. Die Reisenden sparen also sehr viel Zeit, die sie für zum Beispiel ihr Hobby verbringen können.

Die Beantragung sollte man vor der Einreise erledigen. Die Reisenden mit der kanadischen Doppelbürgerschaft können Kanada nur mit ihrem Reisepass besuchen. Nach der aktuellen Einreisebestimmungen brauchen sie kein Visum zu haben.

Die wichtigsten Informationen über diese Thema (auf Deutsch) können Sie hier finden.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *