Die Reise nach Kanada – wichtige Informationen

Hast du schon früher geplant, dass du in diesem Jahr nach Kanada reisen wirst? Sehr gut! Aber vor der Abreise musst du prüfen, ob du alle Dokumente gefüllt und ob du alle Formalitäten erledigt hast. Denkst du, dass du keine weiteren Dokumente außer dem Reisepass brauchst, weil du aus einem visumfreiem Land kommst? Es ist nicht so – die Regeln wurden geändert. Siehe, was genau geändert wurde.

Neue Bestimmungen

Am 15. März 2016 wurden neue Bestimmungen über Reisende, die nach Kanada mit dem Flugzeug reisen, bestimmt. Es geht darum, dass diese Reisenden, die bislang kein Visum brauchten, jetzt eine elektronische Genehmigung brauchen. Diese Genehmigung ist eine elektronische Beantragung zur Reisebewilligung (die Abkürzung nach Englischem: Die neue Beantragung kann man sehr einfach füllen: man braucht nur ein paar Minuten, um diese Formalität zu erledigen. Während der Beantragung muss man eine Reisepass und eine E-Mail-Adresse bei sich haben.

Brauchen alle die eTA?

Nein, nicht alle brauchen die elektronische Beantragung zur Reisebewilligung. Diese Personen, die einen ständigen Wohnsitz in Kanada haben, müssen keine eTA füllen. Auch diese Reisenden, die nach Kanada mit dem Auto oder mit dem Schiff reisen, müssen daran nicht denken. Genaue Informationen über dieses Thema kann man auf die Internetseite finden: . Falls du weitere Fragen nach der eTA kanada hast, kannst du eine E-Mail schreiben

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *